QUESTWORLD
Das Problem zu erkennen, ist wichtiger, als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung.
Albert Einstein
Artikelbild

Geld, Angst, Dummheit

Opportunismus führt zu immer mehr Machtmissbrauch und verkehrt jedes potenziell nutzbringende Werkzeug wie z.B. das Rechtssystem und die allgemeine Staatsverwaltung zu einem Mittel der mafiösen Erpressung.

Schulen und Universitäten lehren nach Maßgabe ihrer Geldgeber und verursachen so ein, sich selbst verstärkendes, System der Dummheit, welches gegen den Großteil der Menschen wirkt. Dieses System sagt von sich selbst, es sei das Beste für jeden Menschen obwohl das Gegenteil eindeutig empirisch nachweisbar und für jeden praktisch überprüfbar ist.

Schon dieses Überprüfen und die damit notwendige, eigene Bewertung durch jeden Menschen selbst fällt einer medial orchestrierten Apathie zum Opfer. Viele Menschen ordnen sich eher früher als später einer, ihnen aufoktroyierten, Herrschaftsmeinung unter.

Der Weg des Geldes zeigt auf, wer tatsächlich profitiert. So wird nach und nach der Planet zerstört und gesellschaftlich werden immer wieder Gruppen aufgebaut und gegeneinander gehetzt.

Das Geldsystem als Anreizmechanismus, gegen das Allgemeinwohl und die Umwelt zu handeln wird immer weiter zu Zerstörung und Tot führen und niemals Potenziale ausserhalb der eigenen Logik fördern! Innerhalb derartiger Strukturen werden sich daher nur wenige ihrer Betriebsblindheit bewusst.

Gegen jede Erkenntnis wirkt die dagegen stehende selbstreferenzierende Logik, welche als Diskurskeule und Moralhammer nichts neben sich duldet.

Die Angst, für eine positive Bewegung einzutreten und die Motivation derer, die Gewalt gegen Menschen anwenden, die das Betrugssystem beschreiben, haben ursächlich den selben Grund: Das Geldsystem und alle hierdurch wirkenden Zwangsmechanismen.

Ist es nicht nur folgerichtig, diese Waffe gegen die Menschheit zu beseitigen, den stetigen Selbstmord zu unterbrechen?

Jede Geschichte, die aussagt, warum das Geldsystem wichtig und notwendig ist, ist eben nur das, einzig eine Geschichte.

Warum ändert sich nichts?!